Karl Klein Ventilatorenbau GmbH - Industrieventilatoren

  • Automobilindustrie

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … kommen besonders bei der Erprobung von Motoren und Automobilen in verschiedenen Bereichen unter schwierigsten Bedingungen zum Einsatz und beweisen dabei täglich höchste Zuverlässigkeit.

    fileadmin/Buehnenbilder/01_automobilindustrie.png
  • Bahnindustrie

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … kommen in den verschiedensten Lokomotiven und Waggons zum Einsatz, um Fahrstände zu klimatisieren und Antriebsmotoren sowie weitere Bauteile zu kühlen. Dabei sind unsere Ventilatoren in den verschiedensten Klimazonen unterwegs.

    fileadmin/Buehnenbilder/bahnindustrie.png
  • Schiffsbau

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … entsprechen den hohen Anforderungen der Schifffahrtsindustrie und kommen als Brandgasventilatoren oder zur Belüftung von Kabinen und Arbeitsräumen in den verschiedensten Schiffsarten zum Einsatz.

    fileadmin/Buehnenbilder/03_schiffsbau.png
  • Windkraft

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … sorgen dafür, dass sich bei kalten Außentemperaturen keine größeren Eisschollen von den Rotorblättern lösen und somit zur einer Gefahr werden. Die warme Luft, die unsere Ventilatoren in die Rotorblätter blasen, verhindert die Eisbildung zuverlässig.

    fileadmin/Buehnenbilder/02_windkraftanlage.png
  • Absaugtechnik

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … und Ventilatorräder unserer Schwestergesellschaft Firma Kamptmann kommen in kleinen und großen Absauganlagen bei der Absaugung von Schweißrauch, Stäuben, Gasen etc. zum Einsatz.

    fileadmin/Buehnenbilder/absaugtechnik.png
  • Industrieofenbau

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … sorgen in Back- und Räucheröfen sowie Heizungsanlagen für die richtige Zu-, Abluft und Luftumwälzung. Temperatursperren und temperaturresistente Werkstoffe sorgen dafür, dass unsere Ventilatoren dauerhaft bei Temperaturen von bis zu 650°C funktionieren.

    fileadmin/Buehnenbilder/Industrieofenbau.png
  • Fremdkühlung

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … kühlen große Elektromotoren. Dabei blasen sie Frischluft in die Motorengehäuse und führen so die an den Lagern und Wicklungen entstehende Wärme ab.

    fileadmin/Bilder/Bilder304x210/Anwendungen/Fremdluefter.png
  • Druckindustrie

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … werden in der Druckindustrie vielfältig eingesetzt. So zum Beispiel beim Druck von Zeitungen und Zeitschriften sowie beim Bedrucken von Kunststoffbehältnissen (Margarinebecher, Shampoo-Flaschen etc.).

    fileadmin/Buehnenbilder/Druckindustrie2.png
  • Kunststoffverarbeitung

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … werden auch in der Kunststoff verarbeitenden Industrie geschätzt. Sie kühlen zum Beispiel große Kunststoffziehteile oder werden bei der Produktion von Kunststoffhalbzeugen (Profilstangen, Folien etc.) verwendet.

    fileadmin/Buehnenbilder/Kunstoffverarbeitung.png
  • Mühlenbau

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … transportieren in Großmühlen Getreide und Mehl und saugen außerdem die dabei entstehenden Stäube ab. Zusätzlich wird die erhitzte Luft mit Hilfe unserer Ventilatoren in Produktionshallen und Büros transportiert, um diese zu erwärmen.

    fileadmin/Buehnenbilder/06_grossmuehlenbau.png
  • Getränkeindustrie

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … werden in der Getränkeindustrie sehr vielseitig eingesetzt. Das beginnt bei der Herstellung von Glas- oder PET-Flaschen und führt über die Reinigung der Flaschen bis hin zur Abfüllung der Getränke.

    fileadmin/Buehnenbilder/05_getraenkeindustrie.png
  • Röstanlagen

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … kommen zuverlässig beim Rösten von Lebens- und Genussmittel (z.B. Kaffeebohnen) zum Einsatz – sie transportieren das Röstgut und sorgen in den Anlagen für die richtige Zu- und Abluft.

    fileadmin/Buehnenbilder/Roestanlagen.png
  • Glasindustrie

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … werden sowohl bei der Herstellung von Rohglas als auch bei der Verarbeitung und dem Transport von Flachglas eingesetzt. Unsere Ventilatoren betreiben dabei Luftkissentische, auf denen Flachglas nahezu reibungslos transportiert werden kann.

    fileadmin/Buehnenbilder/Glasindustrie.png
  • Biogasanlagen

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … kommen in der Biogasindustrie hauptsächlich zum Einsatz, um für die notwendige Zuluft beim Rotteprozess (Kompostierung) zu sorgen sowie die dazugehörigen Tragluftsysteme stabil zu halten.

    fileadmin/Buehnenbilder/Biogasanlage.png
  • Reinigungsanlagen

    Ventilatoren von Karl Klein …
    … sorgen dafür, dass die heißen und feuchten Dämpfe, die beim Waschvorgang von Betriebsmitteln entstehen, nicht entweichen können. Diese werden von unseren Ventilatoren stattdessen in einer vorhandenen Luftschleuse nach oben abgesaugt.

    fileadmin/Bilder/Bilder304x210/Anwendungen/Reinigungsanlagen.png
  • Flugzeugwartung bei Lufthansa

    Im Hangar bei sicherheitstechnisch sensiblen Wartungsarbeiten, beim Befüllen oder Entleeren von Flüssigkeiten, ist der Einsatz explosionsgeschützter Absaugtechnik gefragt. Unsere Partner vertrauen hierbei auf unser mobiles Absaugprogramm.

    fileadmin/Buehnenbilder/Lufthansa.png
  • Mit uns kommt man auf den Geschmack

    Die Luftverteilung in Backöfen erfordert den intelligenten Einsatz von Ventilatortechnik, die der hohen Luftfeuchtigkeit und den hohen Temperaturen bis 650° standhält. Als Zulieferspezialist für Backöfen halten wir individuelle Lösungen bereit.

    fileadmin/Buehnenbilder/Backofenbau.png
  • fileadmin/Buehnenbilder/Liebherr_Turmdrehkan.png
  • fileadmin/Buehnenbilder/Automobillackieranlage.png

Karl Klein. Der Spezialist für Kniffliges.

Radialventilatoren von Karl Klein zeichnen sich durch Präzision, Innovation und Belastbarkeit aus. Zum Einsatz kommen unsere Geräte in den unterschiedlichsten Bereichen: Von Baumaschinen über Schaltschränke, Trocknungs-, Filter- und Räucheranlagen, Bäckereimaschinen, Labortechnik, Schiffsbau und viele andere mehr.

Unser Unternehmen ist dank seiner erstklassigen Verarbeitung und optimiertem Design nicht nur im Serienbau erfolgreich, sondern auch weltweiter Ansprechpartner für die Entwicklung von Speziallösungen. Außergewöhnlichen Anforderungen begegnet Karl Klein mit innovativer Technik und jahrzehntelanger Erfahrung.