Karl Klein Ventilatorenbau GmbH - Industrieventilatoren

Industrielackierer (m/w/d)

Als innovationsfreudiges, mittelständisches Familienunternehmen im Ventilatorenbau bietet die Karl Klein GmbH ihren über 100 kreativen Köpfen den nötigen Raum für die Entwicklung neuer Ideen. Dabei sind uns Kompetenzen, Ideenreichtum, innovatives Denken und Handeln sowie geistige Beweglichkeit wichtiger als Zertifikate.

Wir suchen ab 01.04.2021 in Vollzeit:

Industrielackierer (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

•    Be- und Verarbeiten von Beschichtungsstoffen
•    Prüfen und Bewerten sowie Vorbereiten von Untergründen
•    Bearbeiten und Behandeln von Oberflächen
•    Lackieren von Bauteilen sowie die termingerechte Einplanung in den Produktionsfluss
•    Durchführen von Qualitäts- und Sichtkontrollen
•    Sicherstellen von Sauberkeit und Ordnung am Arbeitsplatz
•    Erster Ansprechpartner/in für andere Abteilungen
•    Überwachung, Priorisierung und Kontrolle der internen Lackierliste



Ihr Profil:
 
•    Abgeschlossene Ausbildung zum Industrielackierer (m/w), KFZ-Lackierer (m/w) oder artverwandte
      Berufsausbildung
•    Erste Berufserfahrung wünschenswert, gerne auch Berufseinsteiger
•    Selbständiges Arbeiten und Übernahme von Verantwortung
•    Motiviert und zuverlässig
•    Kommunikativ und aufgeschlossen
•    Organisationstalent



Wir bieten:
 
•    Ein vielfältiges Aufgabenspektrum in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit flachen Hierarchien
•    Eine vorerst befristete Vollzeitposition
•    Eine spätere Übernahme in eine Festanstellung ist bei entsprechender Eignung möglich
•    Einen sicheren Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Vergütung
•    Umfangreiche Sozialleistungen wie Urlaubsgeld, Jahresprämie, Vermögenswirksame Leistungen,
      betriebliche Altersvorsorge u.v.m.



Sie können sich vorstellen, in dieser Position Ihre und unsere Zukunft mitzugestalten?
 
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Senden Sie Ihre Bewerbung
gerne per Email, an:

Frau Sandra Reimann
Tel. +49 711 36906-819
Fax +49 711 36906-950

Sandra.Reimann@karl-klein.de